Programm
 
 

Molekularbiologie und PCR

Unsere Kurse und Seminare in Heidelberg - oder bei Ihnen Vor-Ort - bieten Ihnen einen Überblick über Grundlagen und spezielle Applikationen in der Molekularbiologie. Im Molekularbiologie Basis-Kurs erlernen Sie die Grundlagen der DNA und RNA Techniken anschaulich und ausführlich und üben die Durchführung dieser Methoden im Labor. Verschiedene Praxis-Kurse zur PCR vermitteln Ihnen die Gradienten-PCR, real time-PCR, diagnostische, quantitative oder multiplex-PCR und PCR nach reverser Transkription. Weitere Kurs-Themen sind die Einführung in die in situ Hybridisierung, Primer-Design, Primer-Optimierung, RNA Interferenz und Klonierungen.

Sie haben auch stets die Möglichkeit Ihre aktuellen Probleme und Fragestellungen aus Ihrer eigenen Labor-Praxis in das Theorie-Seminar einzubringen und auch nach dem Kurs helfen wir Ihnen gerne weiter. Darüberhinaus bieten wir Ihnen mehrere Kurse, die sich nur mit dem trouble shooting befassen. Dort bekommen Sie Hilfe bei akuten Problemen oder der Etablierung von neuen Methoden.

 KursTerminOrtPreis (zzgl. MwSt.)
 Molekularbiologie Basiskurs
 PA4512 05.09.2017 - 08.09.2017 Heidelberg1.179 € / 1.465 CHF Anmeldung >>
 PA4513 05.12.2017 - 08.12.2017 Heidelberg1.179 € / 1.465 CHF Anmeldung >>
 Molekularbiologie Trouble Shooting
  auf Anfrage Heidelberg679 € / 845 CHF Kursanfrage >>
 Validierung in der Molekular- und Zell-Biologie Kompaktkurs
  auf Anfrage Heidelberg749 € / 929 CHF Kursanfrage >>
 Klonierungsstrategien
 PA4582 13.11.2017 - 14.11.2017 Heidelberg579 € / 719 CHF Anmeldung >>
 RNA Interferenz
  auf Anfrage Heidelberg990 € / 1.229 CHF Kursanfrage >>
 In situ Hybridisierung
  auf Anfrage Heidelberg849 € / 1.059 CHF Kursanfrage >>
 PCR- und Primer-Design
 PA4752 30.11.2017 - 01.12.2017 Heidelberg679 € / 845 CHF Anmeldung >>
 PCR Basiskurs
  auf Anfrage Heidelberg749 € / 929 CHF Kursanfrage >>
 Real Time PCR Basiskurs
 PA4672 13.09.2017 - 15.09.2017 Heidelberg990 € / 1.229 CHF Anmeldung >>
 Real Time PCR Aufbaukurs: Genexpressionsanalyse
 PA4771 22.11.2017 - 24.11.2017 Heidelberg990 € / 1.229 CHF Anmeldung >>
 Multiplex PCR Labor-Kurs
  auf Anfrage Heidelberg679 € / 845 CHF Kursanfrage >>
 PCR in der Gen-Diagnostik
 PA4701 28.11.2017 - 29.11.2017 Heidelberg679 € / 845 CHF Anmeldung >>
 PCR Optimierung - NEU!
  auf Anfrage Heidelberg679 € / 845 CHF Kursanfrage >>
 PCR und Real Time PCR: Trouble Shooting und neue Entwicklungen
  auf Anfrage Heidelberg439 € / 545 CHF Kursanfrage >>
 DNA Sequenzierung Labor-Kurs
  auf Anfrage Heidelberg679 € / 845 CHF Kursanfrage >>
 Next Generation Sequencing & Library Preparation
 PA4761 09.11.2017 - 10.11.2017 Heidelberg749 € / 929 CHF Anmeldung >>
 Zell-Authentifizierung, genetische Stabilität und Nachweis von Kontaminationen
  auf Anfrage Heidelberg679 € / 845 CHF Kursanfrage >>

Eine Fortbildung oder Weiterbildung in diesem Bereich hilft Ihnen mit der Etablierung Ihrer molekularbiologischen Experimente schneller ans Ziel zu kommen. Als TA, MTA, BTA, Post-Doc oder Laborleiter aus der Pharma-Industrie oder der Universität erhalten sie einen Einstieg in Methoden und setzen das Gelernte direkt praktisch um. Alle Schulungen geben einen Überblick über die jeweiligen Themen und Techniken. Die Gruppengröße von max. 8 Teilnehmern erlaubt einerseits auf alle Teilnehmer einzugehen und andrerseits fördert sie den Erfahrungs-Austausch im Kurs.

Die PCR hat sich als Standardmethode für den Nachweis und die Quantifizierung von DNA und RNA etabliert. In unseren Kursen lernen Sie die theoretischen Grundlagen der PCR sowie die anschließende Detektion mittels elektrophoretischer Auftrennung und die Datenanalyse intensiv kennen. In unseren Laboren werden Sie die erlernte Theorie in die Praxis umsetzen und nach der Schulung werden Sie in der Lage sein, selbstständig PCR-Experimente durchzuführen und Ihre Ergebnisse auszuwerten.

In verschiedenen Seminaren erhalten Sie einen Überblick über spezielle Applikationen wie Gradienten-PCR, real time-PCR und reverse Transkription. Darüber hinaus erhalten Sie eine Einführung in die unterschiedlichen DNA- und RNA-Präparationsmethoden und insbesondere in verschiedene Methoden der cDNA-Synthese. Zentrale Themen unserer Fortbildungen sind die Optimierung von PCR-Bedingungen und Reaktionskomponenten, das Design optimaler Primer sowie die Durchführung von Fehleranalysen (trouble shooting).

Multiplex-PCR ist die gleichzeitige PCR mit mehreren Primerpaaren in einer Reaktion. In einem unserer Aufbaukurse lernen Sie diese Standardmethode kennen, sie dient der Analyse von Gen-Expressionsmustern (RT-qPCR) sowie dem Nachweis und der Quantifizierung von DNA in Untersuchungsproben (z.B. GVO-Nachweis). Der praktische Teil des Kurses umfasst u.a. die kompetente Anleitung für entsprechendes Primerdesign, den eigenständigen Aufbau einer Triplex-PCR und die Optimierung einer 9plex-PCR.