Programm
 
 

Excel-Anwendungen richtig erstellen, validieren und verifizieren

Inhalte & Lernziele

Strukturierter Aufbau von Excel Arbeitsblättern, Unterschied zwischen Validierung und Verifizierung, risikobasierte Aufwandsfestlegung, Möglichkeiten mit der VBA-Programmierung, Vermeidung von Fehlermeldungen, Schutzmöglichkeiten, Vorgehen bei der Erstellung der Dokumentationen. 

Praktische Übungen: 

      • Erstellung einer Excel-Verifizierungsdokumentation
      • Erstellung einer Excel-Validierungsdokumentation
      • Retrospektive Verifizierung/Validierung
      • Präsentation der Ergebnisse

      Hinweis: Bitte bringen Sie - wenn möglich - einen Laptop bzw. einen USB-Stick mit, um die erarbeiteten Anwendungsbeispiele abspeichern und mitnehmen zu können.

      Diesen Kurs führen wir mit unserem Kooperationspartner Dr. Klinkner und Partner GmbH durch.

      Veranstaltungsort: Koblenz

       

      Zielgruppe

      Laborleiter/innen, Laboranten/innen, Ingenieure und Techniker, die Excel zur statistischen Auswertung von Daten nutzen wollen.

      Dozent

      Herr Dr. Peter Schultze ist Mitglied im Expertenteam der Klinkner & Partner GmbH für Analytik, Qualitätsmanagement und Statistik. Er verfügt über langjährige Berufserfahrung als Analytiker und Laborleiter in der chemischen Industrie. Seine Spezialgebiete sind statistische Qualitätssicherung im Laboralltag (statistische Tests, Regelkarten etc.), Kalibrierung und Validierung von Analyseverfahren sowie Quantifizierung und Messunsicherheit. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit den Möglichkeiten von Excel-Anwendungen sowie deren Validierung.