Programm
 
 

Angiogenese-Modelle

Inhalte & Lernziele

In diesem Kurs erhalten Sie detaillierte Hintergrundinformationen über die Regulation der Angiogenese unter physiologischen und pathologischen Bedingungen sowie über Aufgaben und Funktionen des Endothels. Darüber hinaus werden Sie eine detaillierte praktische Anleitung zur Etablierung und Anwendung von Angiogenese-Modellen auf Basis der Verwendung humaner venöser Nabelschnur-Endothelzellen (HUVEC) erhalten.

Im theoretischen Teil werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Die Endothelzelle in vivo und in vitro
  • Teilschritte der Angiogenese
  • Tumorangiogenese und anti-angiogene Therapiekonzepte
  • Eignung und Einsatzgebiete von Angiogenese-Modellen in vitro und in vivo

Der Praxisteil umfasst jeweils den Ansatz, die Durchführung und die Auswertung der folgenden Assays:

  • Dreidimensionaler Sphäroid-basierter Angiogenese-Assay
  • Lateraler Endothelzell-Migrations-Assay
  • Endothelzell-Transmigrations-Assay
  • Tube formation-Assay
  • Proliferations-Assay

Zielgruppe

Technische und wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen der Biologie und Medizin mit guten Grundkenntnissen in Zellbiologie und Zellkultur.

Dozent

Frau Dr. Larissa Pfisterer begann das Studium der Biologie in Karlsruhe und wechselte zum Hauptstudium an die Eberhardt-Karls-Universität in Tübingen. Dort spezialisierte sie sich im Fach Humangenetik und Pharmakologie. Im Zuge ihrer Diplomarbeit untersuchte sie die Effekte pharmakologischer Peptidmimetika auf neuronales Wachstum im Kontext der Alzheimer Erkrankung. Zur Promotion wechselte sie in die Gruppe von Prof. Dr. Korff am Institut für Physiologie und Pathophysiologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Hier untersuchte sie den Einfluss biomechanischen Stresses auf vaskuläre Remodellierungsprozesse, beispielsweise durch Bluthochdruck vermittelt, was sie in einer anschließenden Post-Doc Zeit vertiefte. Momentan ist sie an der Goethe Universität Frankfurt im Zentrum für Molekulare Medizin als wissenschaftliche Angestellte tätig.

 

 

Empfohlene Aufbaukurse

Sphäroidkultur3D-Zellkultur Basiskurs